Zum Inhalt springen

The SCAMP

"The SCAMP" bringt wahre Lebensfreude auf die Bühne! Mit einer Mischung aus Punk, Rock und Alternativ mit Metaleinflüssen spielen wir zahlreiche Gigs quer durch die gesammte Fränkische Schweiz. Eigene Songs, englische Texte und gewaltiges Potential sind die Eigenschaften der eingespielten Musiker, Alex Grafe (Gesang), Manu Adelhardt (Bass), Moritz und Alex (Gitarre) und Phil (Schlagzeug) von "The SCAMP". Ein unverwechselbarer Sound und ein etwas anderer Stil, macht die Auftritte zu einem hör- und sehenswürdigen Event.


Motörcock

Motorcöck nennt sich das Trio bestehend aus dem Kulmbacher Kultkomödianten Stefan Eichner alias das Eich, begleitet von Mats Kator am Schlagzeug und Michael Druse an der Gitarre.


CYCOSIDE

CYCOSIDE ist eine Hardcore-Band aus dem Raum Kulmbach/Bayreuth, die im November 2013 gegründet wurde. Die vierköpfige Band besteht aus Nathalie (Gesang), Andre (Gitarre), Jörg (Bass) und Frank (Schlagzeug) und steht für ehrliche und handgemachte Musik. Stilistisch orientiert sich Cycoside am klassischen old-school-Hardcore mit melodischen Parts, wobei auch gleichermaßen new-school-Einflüsse und Breakdowns vorhanden sind. Abgerundet wird ihr hart-melodischer Sound durch den eher Genre-unüblichen weiblichen Schreigesang von Frontfrau Nathalie, welcher dem Gesamtkonzept von Cycoside eine ganz individuelle Note verleiht.


The Hatchets

Wenn mal jemand den Begriff "Powertrio" erklärt haben möchte, muss diejenige Person dringendst ein HATCHETS-Konzert besuchen. So muss es 1976 gewesen sein, als Bands wie die "Saints" dem aufgeblasenen Kommerzbombast gehörig den Marsch geblasen haben.

Aufgewachsen in einem Haushalt mit einer amtlichen Rock ´n´ Roll-Plattensammlung (von Chuck Berry, Elvis, Johnny Cash, den Beatles über MC5, Stooges, Ramones, bis hin zu Nirvana, Gluecifer, The Hellacopters und The Hives) konnten die beiden Brüder Franz und Wenzel gar nicht anders, als irgendwann selbst zum Instrument zu greifen: Adrenalinaustoß macht eben süchtig!

Um dieses Verlangen nach Glücksgefühlen zu stillen, bearbeiten sie deshalb zusammen mit ihrem Kumpel Jochen schon seit nunmehr 10 Jahren die Trommelfelle ihrer Umwelt mit einer explosiven Mischung aus Punk & Rock'n'Roll.


The Sonic Beat Explosion

Three Chords and a cloud of dust… Sonic Beat Explosion spielen 60s und 70s beeinflussten High Energy Rock`n`Soul. Der Sound der Vier Exil-Leipziger ist maßgeblich von Detroit-Ikonen wie MC5, The Stooges bis hin zu Humble Pie und Grand Funk Railroad geprägt. Neben ihren klaren musikalischen Wurzeln versteht sich die Band aber auch diese gekonnt mit ihren ganz eigenen Stil zu mischen. Auf der Bühne werden sie zu 100% ihren Namen gerecht und haben definitiv ihre Hausaufgaben gemacht. Es fällt schwer sich dem Bann ihrer Live-Performance zu entziehen. Mit Herz und Seele, unbeeindruckt und gegen alle Widrigkeiten halten Sonic Beat Explosion an ihrem Kurs fest. Gegründet im Jahr 2006 besteht die Bandbesetzung aus Martinez (Gesang und Gitarre), Zeze (Gitarre), Tino (Bass) und Marius (Schlagzeug). Und nach ihrem vorangegangenen Album "Sister Psychosis" steht nun bereits ihr dritter Longplayer in den Startlöchern.

verschiedenes