Zum Inhalt springen

26.09.2021: SSV Peesten - TDC Lindau 2 - Endstand 3:3 (2:0)

SSV Peesten:Dörre, Dupke, Münch, Ellner, Härtel J., Pöhlmann Kai I., Schoberth, Gärtner, Pichl, Aghai, Geppert / Scheller, Ellner (23.), Herrmann (60.), Jatzke (90.+3)
TDC Lindau 2:Hübner, Thomala, Ochs, Geiger, Jantos, Götz P., Gabalci, Crass, Wunderlich J., Geiger, Pittroff / Bauernfeind, Taylor C. (31.), Weidenhammer (81.), Meisel M. (88.)
Tore:1:0 Pöhlmann Kai I. (33.), 2:0 Geppert (37.), 2:1 Thomala (47.), 2:2 Wunderlich J. (52.), 2:3 Taylor C. (67.), 3:3 Schoberth (82.)
Gelbe Karten:Pöhlmann Kai I. (41.), Ellner (42.), Dupke (55.), Pichl (77.), Geppert (85.) / Thomala (56.), Gabalci (75.)
Zuschauer:50
Schiedsrichter:Leon Träder (1. FC Marktleugast)

Gerechte Punkteteilung

Ohne Kunzmann, Täuber, Bär und Unruh musste der SSV am vergangenen Sonntag gegen den TDC Lindau II antreten. Von Beginn an entwickelte sich ein Kampfspiel, dessen optisches Übergewicht auf Lindauer Seite war. Die Heimmanndchaft musste Aghai nach wenigen Minuten durch Scheller ersetzen. Die Außenverteidiger des SSV hatten große Probleme mit den schnellen Außenbahnspielern. Die Trimmer konnten ihre ansehnlich vorgetragenen Angriffe aber nicht in Tore ummünzen - so kam die Heimelf durch einen strammen, toll abgeschlossenen Ball von Pöhlmann in der 33. Minute zur Führung. Vier Zeigerumdrehungen später tauchte Geppert vor Torwart Hübner auf, umkurvte diesen und schob zum 2:0 Halbzeitstand ein.

Nach der Halbzeit verschlief der SSV die ersten 15 Minuten komplett. Ein Eckball landete direkt auf dem Kopf von Thomalla - 2:1. Wunderlich verwandelte wenig später einen direkten Freistoß, nach einem mehr als dummen Foul von Dupke an der Strafraumkante. Der pfeilschnelle Taylor drehte in der 67. Minute die Partie komplett zu Gunsten der Gäste. Von nun an übernahm der SSV wieder das Zepter und erspielte dich gute Möglichkeiten. Geppert (Abseits) und Scheller (verzogene Schuss) scheiterten, bevor Schoberth doch noch den verdienten Ausgleichstreffer erzielen konnte.

weitere Bilder

finden Sie auf der Homepage unseres Fotografen Thomas Müller

Erstellt von Alexander Dupke, SSV Peesten || Spielberichte

Zurück