Zum Inhalt springen

Spielberichte

Saison 2017-2018

19.05.2018: FC Neuenmarkt - SSV Peesten - Endstand 7:1 (3:0)

FC Neuenmarkt: Greim, Wesner, Fischer C., Biener C., Fischer, Kunz, Bauerschmidt, Täffner, Haack Andre, Ciznar, Jakubik / Hohner, Held, Werner (60.), Grieshammer Hannes (42.), Kimmich (68.)
SSV Peesten: Hargens, Michel K., Herold, Ellner, Wagner, Baum, Unruh, Pöhlmann Kai, Popov, Rauh, Geppert / Scheller, Werner, Fischer C. (22.), Dupke (46.)
Tore: 1:0 Ciznar (10.), 2:0 Ciznar (23.), 3:0 Grieshammer Hannes. (42.), 4:0 Fischer C. (48.), 5:0 Jakubik (65.), 5:1 Rauh (71.), 6:1 Kunz (72.), 7:1 Kimmich (81.)
Gelbe Karten: - / Herold (68.)
Zuschauer: 100
Schiedsrichter: Reinhold Schramm (SV Ramsenthal)

Der FC präsentiert sich meisterlich

Am letzten Spieltag verabschiedete sich der FC Neuenmarkt mit einer guten Leistung aus der Kreisklasse. Der SSV Peesten konnte zu keiner Zeit den Spielfluss der Eisenbahner eindämmen und so ging die 3:0-Halbzeitführung völlig in Ordnung. Im zweiten Abschnitt veränderte sich das Bild nicht entscheidend. Der FC ließ Ball und Gegner laufen und spielte befreit auf. Beim Stand von 5:0 nutzte Rauh eine Unachtsamkeit der Neuenmarkter zum Ehrentreffer, ehe Kunz und Kimmich für den Endstand sorgten.

weitere Bilder

finden Sie auf der Homepage unseres Fotografen Thomas Müller