Zum Inhalt springen

Spielberichte

Saison 2015-2016

21.05.2016: TSV 08 Kulmbach - SSV Peesten 1:2 (0:1)

TSV 08 Kulmbach: Kern, Larkow, Taubenreuther, Koenen, Ramsauer, Groß, Senar, Sesselmann, Ohnemüller, Buchmeier, Früh, Herr (46.), Kilic (46.), Lutz (63.)
SSV Peesten: Popov, Münch, Ellner S., Rosa, Wolf, Herold, Hammond V., Härtel J., Netzel, Geppert, Krauß, Dippold A. (20.), Täuber B. (58.), Unruh (72.)
Tore: 0:1 Wolf (36.), 1:1 Koenen (66.), 1:2 Krauß (82.)
Gelbe Karten: Früh (50.), Taubenreuther (74.) / Härtel J. (48.)
Gelb-rote Karten: - / -
Rote Karten: - / -
Zuschauer: 50
Schiedsrichter: Heinz Hofmann (TSV 09 Gräfenberg)

Der TSV 08 spielte in der ersten Halbzeit deutlich unter seinen Möglichkeiten. Folgerichtig gingen die Peestener schon nach sieben Minuten durch Wolf in Führung. Durch grobe Abwehrfehler der Heimelf kam der SSV immer wieder zu Torchancen. In der 69. Minute glich Koenen per Kopf für die Kulmbacher aus. In dieser Phase dominierte der TSV die Partie. Doch in der Schlussphase erarbeiteten sich die Gäste die besseren Torchancen. Krauß erzielte in der 85. Minute den verdienten Siegtreffer. Kurz vor Schluss pariere 08-Torwart Kern noch einen schwach geschossenen Strafstoß von Krauß.